Kinderpsychologisches Zentrum

fŁr Legasthenie, ADHS und Familienberatung

Dr. Barbara Mattulik

  • Psychologin
  • 1975 geboren in M√∂dling
  • Mutter von 2 Kindern (einen Sohn, eine Tochter); Partner ebenfalls im psychosozialen Bereich t√§tig
  • Matura am BG Bachgasse in M√∂dling, danach Studium der Psychologie an der Universit√§t Wien
  • Mehrj√§hrige Erfahrung in der T√§tigkeit mit Kindern und Jugendlichen aller Altersklassen in Einzel- und Gruppensettings: SOS-Kinderdorf Wienerwalt, N√Ė Hilfswerk, Austrian Center for Social Services Jerusalem, diverse freizeitp√§dagogische T√§tigkeiten
  • Schwerpunkte:
    - p√§dagogische Psychologie (Lernstilanalysen, Lernunterst√ľtzung,..)
    - Legasthenie- und Dyskalkulietraining
    - Konzentrations- und Aufmerksamkeitstraining
    - Training der Sozialkompetenzen
    - Altersspezifische Gruppenangebote zu verschiedenen Entwicklungsthemen 

Was mir in meiner Arbeit wichtig ist: 

Mir ist ein nat√ľrlicher, wertsch√§tzender Zugang zu Kindern und Jugendlichen sehr wichtig. Jedes Kind/jeder Jugendliche verf√ľgt √ľber eine Vielzahl an St√§rken und wertvollen Eigenschaften, die in belastenden oder schwierigen Situationen manchmal aus dem Blick geraten. Mir liegt viel daran, diese individuellen St√§rken wahrzunehmen und auf ihnen aufzubauen; durch individuelle F√∂rderung und Training k√∂nnen dann bestehende Schwierigkeiten oder Defizite bearbeitet werden. 

Komplexe F√§higkeiten und Fertigkeiten bed√ľrfen eines sicheren Fundaments, auf dem sie aufbauen k√∂nnen. Ist dieses Fundament aber nicht gut ausgebaut oder fehlerhaft, k√∂nnen verschiedene Defizite oder Problematiken resultieren - im schulischen Bereich u. U. in Form einer Legasthenie, Dyskalkulie oder Konzentrationsproblemen, im Zusammenleben mit anderen als mangelhafte Sozialkompetenzen. 

Im Training ist mir das Zusammenspiel mehrerer Faktoren wichtig - Gewohnheiten und Defizite, die sich √ľber Jahre entwickelt haben, k√∂nnen nur durch kontinuierliches, individuell angepasstes und vor allem auch l√§ngerfristiges Training ver√§ndert und bearbeitet werden. Es gilt, das Fundament zu st√§rken und auszubauen, das Haus darauf baut sich dann meist wie von selbst. 

Kontakt:

Tel.: 0650 666 82 10

E-Mail.: bawo2@a1.net